Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Yoga im Park

(auf Spendenbasis)

Start Sonntag 29.4.2018

 

Was gibt es schöneres als sich an frischer Luft zu bewegen, sich zu strecken und zu dehnen? Mitten in der Natur fällt es leicht sich zu zentrieren. Umgeben vom Gezwitscher der Vögel, vom Rauschen der Blätter, wenn der Wind sanft hindurchweht kann es im Körper still werden, der Geist beruhigt sich. Ich mache selbst immer wieder die Erfahrung, wie ausgleichend diese Kombination ist. 

Ab April biete ich Yoga im Jungfernheide-Park an. Wenn Du Lust und Zeit hast, Deinen Körper und Geist zu trainieren, dann sei dazu herzlich willkommen. Du bekommst frische Luft, Bewegung, kollektives Zusammensein, kollektiven Spaß. Sei dabei, hab Spaß und genieße.   

Wir sehen uns am Sonntag, den 02.12.2018.

 

Zeit:              10 - 11:30 Uhr

Turnus:          wöchentlich, immer sonntags

Ort:                Jungfernheidepark- Charlottenburg 
                       (Anfahrt U7 bis Jakob-Kaiser-Platz; Bus 123, 109, X9, X21, M21)

Treffpunkt:    auf der großen Wiese links vom Wasserturm

Kosten:          auf Spendenbasis (was ist es Dir wert?;-)

Wer eine Yoga-matte zur Verfügung hat, kann sie gerne mitbringen. Eine Trinkflasche dabei zu haben, ist sehr ratsam.

Bei leichtem Regen treffen wir uns ohne Yoga-Matte und bewegen uns im Park.

 

Es geht im Kurs nicht darum, irgendetwas erreichen zu wollen und "hart" zu trainieren. Yoga und Ayurveda sind untrennbar mit einander verbunden. Ayurveda ist sanft und dynamisch und so ist auch das Yoga im Ayurveda.
Deshalb geht es vielmehr darum, den Spaß am gemeinsamen Bewegen wieder zu entdecken und zu genießen, die Achtsamkeit in seinen eigenen Körper zu legen und dort zu belassen. Ich möchte Sie inspirieren, Sie von der Couch schubsen auf charmant-sportliche Art. So übt jeder nach seinen Möglichkeiten und steigert die Flexibilität und die Geschmeidigkeit des Körpers im eigenen Tempo. Das Level, das Sie trainieren möchten, liegt also bei Ihnen. Daher kann hier jeder teilnehmen, ob Anfänger und Einsteiger sowie für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

"Yoga im Park" ist ein offener Kurs, das heißt, die Übungen sind so aufgebaut, dass jede Übungsstunde in sich abgeschlossen ist. Sie können jederzeit einsteigen oder auch mal pausieren. 

Da es im April noch immer etwas kalt sein kann, ziehen Sie sich schön warm an. Sollte das Trainieren im Freien eine neue Erfahrung für Sie sein?!...kein Problem! Trauen Sie sich! Es macht Spaß, das kann ich mit ruhigen Gewissen sagen. 

 

Der Jungfernheidepark ist sehr schön angelegt und noch nicht so überlaufen, wie manch anderer Park. Faszinierende große Bäume vieler Gattungen schmücken den Park. Der See mit seinem Natursandstrand, der Kletterpark und das kleine Cafe in der unteren Etage des Wasserturms ist ein willkommenes Ziel für Erholungssuchende. Verschlungene Wege führen hinein in den Wald, wo man ganz für sich sein kann.

 

 Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich bin telefonisch zu erreichen unter 0152 6361 5937 und freue mich,       wenn Sie mir bescheid geben, dass Sie kommen.

http://www.ayuryogaacademy.com/images/yoga.pnghttp://www.ayuryogaacademy.com/images/yoga.png

 

Für Ihre Anmeldung und Fragen nutzen Sie gerne das Kontaktformular.

Ich stehe Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter 0152 5361 5937.

Termin buchen!

Google 

Birgit Hänel, Ayurveda-Therapeutin, Nollendorfstraße 24, 10777 Berlin-Schöneberg

Email: info@ayurveda-in-berlin.com Tel.: 0152 5361 5937

© 2018 Birgit Hänel / All Rights Reserved/Impressum/Datenschutzerklärung

Google    Facebook    LinkedIn

Google