Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Autogenes Training

AT für Fortgeschrittene

pexels-photo-258330.jpeg Wiese relaxed.jpegpexels-photo-258330.jpeg Wiese relaxed.jpeg

 

Oberstufe

Die positiven Wirkungen des autogenen Trainings(AT) macht ein Weiterüben und nachhaltige Integration sinnvoll. Um die Oberstufe trainieren zu können, sollten Sie die Grundstufe automatisiert haben. Die Oberstufe enthält zusätzliche bildhafte Vorstellung. Beim Oberstufen- Kurs des AT gehen wir durch bildhafte Vorstellungen und Suggestionen in die Tiefe und verankern das bereits gelernte. Sie kommen dabei in einen tiefen, fast meditativen Zustand und sind fähig in Bilder und Situationen hineinzuversetzen.

Autogenes Training in der Oberstufe ist Selbsterkenntnis, Selbsterforschung und Persönlichkeitsentwicklung, wobei Sie zu neuen lösungsfokussierten Denkweisen gelangen können. Es geht um Visualisieren. Um Ziele zu verfolgen und zu erreichen, ist es gut, wenn man weiß, wie sie aussehen. 

Es gibt 7 Stufen in der Oberstufe des Autogenen Trainings:

 

Phasen der Oberstufe 

  1. Farberlebnis (innere Farben entstehen lassen und visualisieren)
  2. Wahrnehmung konkreter Gegenstände (ein Gegenstand wird im Inneren wie echt abgebildet, ins Detail visualisiert)
  3. Betrachtung der eigenen Werte (Bilder entstehen lassen und Glück, Liebe, Ehrlichkeit spüren)
  4. Charakterbildung durch konzentrierte Fragen zur eigenen Person wie: "Wer bin ich?" (Ich sehe mich, wie ich bin...Spiegel des eigenen "Ichs")
  5. Ich reise auf den Meeresgrund 
  6. Ich gehe auf den Gipfel eines Berges 
  7. Ich gestalte meine individuellen Bilder mit meinen persönlichen Zielen( Ich sehe mich, wie ich mein Ziel erreiche)

https://www.google.de/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1242&bih=597&ei=OQYNXKj4FpL5qwHpnbhQ&q=autogenes+training&oq=Autogenes&gs_l=img.1.0.35i39j0l9.2971.5051..7161...0.0..1.109.840.8j1......2....1..gws-wiz-img.....0.GPwLc_Ee554#imgrc=f7PLrJRsXGB9EM:https://www.google.de/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1242&bih=597&ei=OQYNXKj4FpL5qwHpnbhQ&q=autogenes+training&oq=Autogenes&gs_l=img.1.0.35i39j0l9.2971.5051..7161...0.0..1.109.840.8j1......2....1..gws-wiz-img.....0.GPwLc_Ee554#imgrc=f7PLrJRsXGB9EM:

 

Kurs vom:                      ab 08.04. Fortlaufend 

                                       (in den Sommerferien und Weihnachten und an Feiertagen findet er nicht statt)

Dauer:                           10 x 60 Minuten                   

jeweils Montag von:     20 - 21:00 Uhr

Kosten:                           120,- Euro 

 

Ort:                                 Familienzentrum Jungfernheide, Heckerdamm 242 

Anfahrt:                          U 7, Bus X 09/109,  bis Jakob-Kaiser-Platz,
                                        M21 bis Weltlinger-Brücke

 

Kurs vom:                      ab 08.04. Fortlaufend 


                                       (in den Sommerferien und Weihnachten und an Feiertagen findet er nicht statt)

Dauer:                              8 x 60 Minuten                   

jeweils Montag von:     20 - 21:00 Uhr

Kosten:                           120,- Euro 

 

Ort:                                 Familienzentrum Jungfernheide, Heckerdamm 242 

Anfahrt:                          U 7, Bus X 09/109,  bis Jakob-Kaiser-Platz,
                                        M21 bis Weltlinger-Brücke

 

 

Für Ihre Anmeldung und Fragen nutzen Sie bitte nur das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an. 0152 5361 5937

Termin buchen!

Google 

Birgit Hänel, Ayurveda-Therapeutin, Nollendorfstraße 24, 10777 Berlin-Schöneberg

Email: info@ayurveda-in-berlin.com Tel.: 0152 5361 5937

© 2018 Birgit Hänel / All Rights Reserved/Impressum/Datenschutzerklärung

Google    Facebook    LinkedIn

Google